Hils-Portraet

Marie-Christin Hils (25) arbeitet als Kauffrau im Gesundheitswesen in der Kinder-Jugendhilfe.

Marie-Christin Hils

"Wir sind mehr als nur Kolleg*innen."

Wie lange arbeitest du schon im Stift?

Ausbildungsanfang 01.08.2017, Januar 2020 Einstellung in der Verwaltung Kinder- und Jugendhilfe (seit 6 Jahren)

 

Welche drei positiven Eigenschaften verbindest du mit deinem Arbeitgeber - dem St. Johannisstift?

  1. Familienfreundliches Unternehmen z. B. bei der Arbeitszeitgestaltung
  2. Abwechslungsreiche Aufgabengebiete (kein Tag sieht gleich aus)
  3. man bekommt eine große Wertschätzung entgegengebracht

 

Im St. Johannisstift arbeiten sehr viele Berufsgruppen. Wenn du einen Tag lang in einem anderen Bereich hospitieren könntest, in welchem wäre das und warum?

Da ich in der Verwaltung arbeite und die Leistungsabrechnung durchführe, bekomme ich viele Abläufe der einzelnen Wohngruppen nur im Hintergrund mit, daher wäre es sicher interessant einen Tag in einer Wohngruppe hospitieren zu dürfen.

 

Was war das schönste Erlebnis in der Zeit, in der du im St. Johannisstift arbeitest?

Es gibt nicht nur ein Erlebnis, sondern ganz viele verschiedene Erlebnisse. Vom Arbeitsalltag selbst der gute Kontakt zu Kollegen, Unternehmensveranstaltungen wie z. B. das Angrillen, Betriebsfeste oder auch Weihnachtsfeiern sind immer ein großes Highlight.

 

Was gibt es so nur im St. Johannisstift?

Kollegen sind nicht nur Kollegen, sondern auch zu Freunden geworden.

 

Hast du Fragen zu den Berufen im St. Johannisstift? AnsprechpartnerInnen findest du hier: