Zum Inhalt springen
Stellenbezeichnung
WerkstudentIn (m/w/d) für die Betreuung von Fort- und Weiterbildungen
Beschreibung

Die Bildungscampus für Gesundheits- und Sozialberufe St. Johannisstift gGmbH ist ein modernes, innovatives Unternehmen im Bereich Aus-, Fort- und Weiterbildung im Gesundheitswesen. Mit der Integration des Lippe-Instituts (Schule für Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie) bietet die Bildungscampus gGmbH insgesamt sechs Ausbildungsgänge in den Therapie- und Pflegeberufen an. Die interdisziplinäre Fort- und Weiterbildung ergänzt das Leistungsportfolio idealerweise.

Für unser Fort- und Weiterbildungsinstitut suchen wir zuverlässige, zeitlich flexible und dienstleistungsorientierte Werkstudent*innen, die bei der Vorbereitung sowie bei der Wochenendbetreuung der Fort- und Weiterbildungen unterstützen (für ca. 10 Std./Woche am Wochenende und unter der Woche).

 

Zu Ihren Aufgaben können gehören:

  • Sie stimmen sich vor der Veranstaltung mit dem Organisationsteam über die Rahmenbedingungen der Veranstaltung ab und geben nach der Veranstaltung ein Feedback an das Organisationsteam.
  • Sie sind vor Beginn der Veranstaltung vor Ort und schließen die Räume auf und stellen die Wegweiser bereit.
  • Sie kümmern sich um die Verpflegung für die Teilnehmenden (Kaffee kochen und Imbiss vorbereiten)
  • Sie helfen bei der Vorbereitung der Räume (z.B. Tische und Stühle stellen)
  • Sie überprüfen die Fortbildungsräume vor Beginn und nach Ende der Veranstaltungen.
  • Sie begrüßen die Referent*innen und unterstützen bei kleinen technischen Fragen (z.B. Nutzung des interaktiven Whiteboards, beim Starten der PowerPoint Präsentation etc.).
  • Sie sind während der Veranstaltung für die Teilnehmenden und Dozent*innen ansprechbar.

 

Was Sie mitbringen…
Sie sind volljährig und zeichnen sich durch Ihre Zuverlässigkeit und Dienstleistungsorientierung aus. Anderen Menschen gegenüber haben Sie ein freundliches und aufgeschlossenes Auftreten. Sie sehen die Arbeit und erledigen Aufgaben proaktiv. Bei kleineren technische Problemen, z.B. von Präsentationmedien, bleiben Sie gelassen und finden eine geeignete Lösung.

 

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine attraktive Vergütung nach BAT-KF
  • ein engagiertes, motiviertes und kreatives Kollegium
  • ein modern eingerichtetes Schulgebäude mit digitaler Ausstattung
  • ein Jobticket für den Nahverkehr
  • Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements (von E-Bike-Leasing über Kurzfitness in der Dienstzeit bis hin zum Qigong-Kurs)

 

Arbeitsort:
Bildungscampus St. Johannisstift
Standort Bad Lippspringe
Arminiuspark 7

und
Standort Paderborn
Neuhäuser Str. 24-26

 

Der Leitsatz des St. Johannisstift lautet:

Wir begleiten, pflegen und heilen Menschen in höchstem Respekt vor ihrer Einzigartigkeit. Dabei sind die zentralen Botschaften: Nähe, Vielfalt, Selbstbestimmung und Offenheit. Wir leben dies täglich in der Versorgung der uns anvertrauten Menschen und untereinander im gesamten Team des St. Johannisstift.

Wir würden uns freuen, Sie schon bald als Teil unseres Teams begrüßen zu dürfen.

 

Übrigens

Wenn Sie sich auf Empfehlung eine/r MitarbeiterIn auf eine ausgeschriebene Stelle bewerben, beziehen Sie sich bitte in Ihrem Anschreiben darauf.

Denn im St. Johannisstift gibt es die Aktion »MitarbeiterInnen werben MitarbeiterInnen«: Wer sich für BewerberInnennachwuchs stark macht, bekommt eine Prämie ausgezahlt.

 

Datenschutzinformation für BewerberInnen

Kontakte

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Anschreiben und Lebenslauf. Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Laura Humbla (laura.humbla@bic-pb.de).

 

Arbeitspensum
Teilzeit
Dauer der Anstellung
bis 31.12.2024
Start Anstellung
15.01.2024
Arbeitsort
Bad Lippspringe und Paderborn, NRW, Deutschland
Close modal window

Vielen Dank für Ihre Bewerbung. Wir werden uns zeitnah bei Ihnen melden!